IFA Kombinat IG
entdecken sie Wartburg und Co und einen Kerzenstecker voll Verkehrspoesie!

Anker Modellbau

Hier werden Anker Modelle des Wartburg 353 vorgestellt. Ursprunglich gab es den Wartburg als Fernlenkauto von der Firma Anker zu kaufen. Es gab die "alte" Ausführung mit Chromteilen (zivil / Vopo) und die spätere mit schwarzen Teilen (Vopo) zu kaufen.

rot/weiß original, voll funktionstüchtig:


zivil blau, (leider) nicht original, voll funktionstüchtig:

VoPo original, voll funktionstüchtig:


Auf der verzweifelten Suche nach guten Exemplaren kamen uns oftmals eher schlechte Zeitgenossen vor die Flinte, weshalb wir den Umbau dieser Modelle in reine Standmodelle ohne Antrieb vorsahen.


Umbau auf Standmodell, chocolatebrown metallic, Audi Q7 Felgen (1/18) mit Niederquerschnitt, geänderte Innenausstattung, getönte Scheinwerfer:



Funktionstüchtig, silbern, sonst original:



Umbau auf Standmodell, WR Optik, andere Felgen, 4Zylindermotor:



Umbau auf Standmodell, Saharabeige, sonst original (Basis VoPo):



Umbau auf Standmodell, olivgrün matt, Rost, Dellen, Grundierung, Tieferlegung auf Porscheradern mit Weißwand, Decals, anderer Rückspiegel, Innenausstattung in mausgrau:


Umbau auf Standmodell, bieberbraun mit altweißem Dach, Gepäckträger, lackierter Motorplatte, Dachgarten, modifizierte Innenausstattung, lackierte Tachoeinheit, Weißwandreifen (originalräder bearbeitet):



Umbau auf Standmodell, mausgrau, modifizierte Innenausstattung, Motorplatte ausgefräst, lackiert, Alufelgen mit Niederquerschnitt/Tiefbett:



links: sahara beige, Motor, Fernlenkkabel ausgebaut, Innenausstattung modifiziert / rechts; Lowrider erste Tests für nächstes Projekt laufen...


Und 3 weitere Sonderbauten:
Nachbauten originaler Wartburgs, hier der Fahrzeuge von Krtek.
Erwähnenswert ist, dass die beiden gezeigten Modelle reine Handarbeitsmodelle sind, ohne jede Basis erschaffen. Absolute Unikate nach Fotos. Ein Modellbauer aus dem Ruhrpott hat daran einige Stunden, Tage, Wochen, Monate verbracht.




Ein weiteres Langzeitprojekt; Basis ein Anker Fernlenkwartburg, hier allerdings zu Krteks Wartburg 1.3 umgebaut: